Fugenabdichtung

Die Firma IAT Isolier- und Abdichtungstechnik GmbH gehört in Sachen Bauwerksfugenabdichtung

zu den Marktführern österreichweit.

Wir verwenden ausschließlich in Österreich und in Deutschland hergestellte Fugenbänder.

Die Abdichtung der Bauwerksfugen wird leider oft sehr vernachlässigt, obwohl sehr oft Schäden durch

Feuchteeintritt entstehen.

Aus diesem Grund wenden wir Systeme an, die sich im praktischen Teil sehr bewährt haben.

Wir sind der Meinung, dass die Abdichtung nicht jedermanns Angelegenheit ist und mittlerweile eine Technologie darstellt, welche fachliche Kenntnisse und Erfahrung erfordert.

Auf den folgenden Seiten sind Skizzen und Vorschläge zu finden, welche Systeme wir anwenden, welche sich seit Jahren bewährt haben und in einigen tausenden Metern erfolgreich eingesetzt sind.

Es ist zu beachten, dass jedes Bauwerk ein Unikat ist und die Systeme an jedes Bauwerk optimiert werden müssen.

Da wir nicht nur ein Handelsunternehmen sondern uns hauptsächlich auf unsere Dienstleistung konzentrieren, haben wir somit auch damit vertraute Techniker, welche sich tagtäglich mit Fugenabdichtung und anderen Abdichtungsmethoden beschäftigen.

Damit können wir das bestmögliche Know-How und die besten Systeme anbieten.

Jeder Kontakt ist erwünscht.

Unsere Techniker stehen mit zu Rat und Tat zur Verfügung.

  • Innenliegende Fugenbänder

    Die Unterschiede zwischen den Arten der Fugenbänder ergeben sich aus der chemischen Rezeptur und der Beimischung unterschiedlicher Materialien.

  • Außenliegende Fugenbänder

    Die Unterschiede zwischen den Arten der Fugenbänder ergeben sich aus der chemischen Rezeptur und der Beimischung unterschiedlicher Materialien.

  • Fugenband - Sonderprofile

    Sonstige Sonderprofile - Flex Q15, IAT Cap, Eckprofil, Formstücke, ...

  • Fugenblech

    Die zeitsparende Alternative: ideal für diverse Betonier-Arbeitsfugen ohne kostspielige Aufkantung! Butylkautschuk-beschichtete Fugenbleche sind einfach in der Handhabung, leicht zu verlegen und sehr günstig in der Anschaffung. 

      

    Achtung: trocken und frostsicher lagern. Keine Mindestlagerdauer.

  • Quellfugenbänder

    Optimal zur Abdichtung von Betonfertigteilen, senkrechte Arbeitsfugen und Fugen zwischen Stahl und Beton.

     

    Achtung: trocken und frostsicher lagern. Keine Mindestlagerdauer.

  • Injektionsschläuche

    Optimal zur Abdichtung von Betonfertigteilen, Betonier-Arbeitsfugen. Sicherheit durch geringen Aufwand und sehr kostengünstig!

  • Folienstreifen Abdichtungssystem

    Ein hochwertiges Abdichtungssystem für anhaltend wasserbelastete Arbeits- und Dehnfugen sowie Abdichtung von Rissen, wo auch größere Setzung zu erwarten ist. Lagerfähigkeit: 36 Monate ab Produktionsdatum.

    Untergrund muss aufgestockt werden um bessere Haftung zu erreichen.

  • Fugenverschlussbänder

    Elastomer, UV- und witterungsbeständig, öl- und bitumenbeständig, verschiedene Ausführungen

  • Fugenabdichtungszubehőr

    Zubehör für Fugenabdichtung

  • Sonstige Abdichtungs, Bauprodukte

    Schweiß- und Vulkanisationsgeräte